Qualitäts- und Risikomanager (m/w/d)

Kennziffer, Chiffre: GKUn0221MA92_EO1172

Wir suchen zur Unterstützung für umfassende und herausfordernde Aufgabengebiete zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n engagierte/n Qualitäts- und RisikomanagerIn (m/w/d) in Vollzeit.

Das Klinikum der Schwerpunktversorgung mit über 500 Betten befindet sich im südöstlichen Österreich. Es zeichnet sich durch ein breites sektorenübergreifendes Leistungsangebot aus mit Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie/ Anästhesie und Intensivmedizin/ HNO/ Frauenheilkunde und Geburtshilfe/ Innere Medizin/ Kinder- und Jugendmedizin/ Neurologie/ Nuklearmedizin/ Orthopädie/ Pathologie und Mikrobiologie etc.

Ihre Vorteile:

  • ausgezeichnetes, kollegiales Betriebsklima sowie angenehme Sozialleistungen (Betriebskantine, Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung etc.)
  • verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • sicherer Arbeitsplatz mit langfristigen Berufsperspektiven
  • Möglichkeit, Prozesse mit zu gestalten und zu verantworten
  • anerkannte Karriere- und und Entwicklungschancen
  • moderne und interessante Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten 
  • Chance, das Qualitätsmanagement im Klinikum maßgeblich weiterzuentwickeln
  • Prämie bei Personalanwerbung
  • Einkaufsvorteile durch Partnerfirmen
  • verantwortungsvolles und herausforderndes Arbeitsumfeld 
  • attraktive Vergütung

Ihre Aufgaben:

  • Ausbau und Weiterentwicklung des strategischen Qualitätskonzeptes (derzeit insbesondere Erhaltung der Zertifizierungsfähigkeit nach ISO 9001:2015)
  • Erstellung von Konzepten und Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -verbesserung sowie Unterstützung bei deren Umsetzung
  • Analyse, Koordination, Durchführung und Monitoring von Qualitätssicherungsmaßnahmen (Zertifizierungen, interne und externe Audits, Dokumentenaudits, Wartezeitmessungen etc.)
  • Weiterentwicklung der Qualitätsmanagement-Tools, Standards und Prozesse
  • Betreuung und Ausbau des klinischen Risiko-Management-Systems (z.B. CIRS, Organisation und Moderation von regelmäßigen Risikomanager-Sitzungen)
  • Weiterentwicklung des Dokumentenlenkungssystems
  • Übernahme von Projektleitungen für beauftragte Projekte im Bereich Qualitäts- und Risikomanagement (insbesondere Zertifizierungen)
  • Leitung der Qualitätssicherungskommission
  • Organisation und Durchführung von QM/RM/CIRS-Schulungen für neue Mitarbeiter

Unsere Anforderungen:

  • einem abgeschlossenen Studium der Medizin und Facharztausbildung, des Pflegemanagements bzw. einer abgeschlossenen pflegerischen Ausbildung mit Zusatzqualifikation OP-Management oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Erfahrung im Krankenhauswesen, vorzugsweise in leitender Funktion mit Personalführung
  • Berufserfahrung im Bereich OP-Organisation und OP-Management
  • Kenntnissen in der Organisation/Optimierung von Prozessen und im Qualitätsmanagement eines Zentral-OPs (von Vorteil)
  • grundlegendem Verständnis für krankenhausspezifische, betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und ausgeprägtem Analysevermögen
  • Freude an Zahlen sowie IT-Affinität
  • Fähigkeit zur konstruktiven und kooperativen interdisziplinären Zusammenarbeit
  • hohes Maß an Kommunikationskompetenz, Empathie, Integrität, Teamgeist, Organisationsgeschick und Durchsetzungsvermögen sowie hoher Belastbarkeit in Stresssituationen
  • teamfähige und kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • hoher Ergebnis- und Lösungsorientierung und innovativem Denken
  • verantwortungsbewusstes, strukturiertes, zuverlässiges und lösungsorientiertes Arbeitsverhalten 
Interessieren Sie sich für die Stelle alsQualitäts- und Risikomanager (m/w/d) der Klinik?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist!

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527, E-Mail: office@goinginternational.org

 
Land
Österreich
Ort / Region
Salzburg
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinAMREF - African Medical and Research FoundationHilfswerk AustriaCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÖsterreichische Akademie der ÄrzteEuropean Health Forum GasteinSwiss Tropical and Public Health InstituteÄrzte der Welt