Oberarzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d)

Kennziffer, Chiffre: GDBn1121OA9_MH1425

Wir suchen für ein Klinikum in Bayern eine/n

Oberarzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d)

Das akademische Lehrkrankenhaus betreut mehrere Standorte mit insgesamt über 800 Betten. Die Klinik für Frauenheilkunde am Hauptstandort betreut in Kooperation mit der Kinderklinik mehr als 1.800 Geburten pro Jahr und ein gemeinsames Perinatalzentrum. Es besteht hohe Expertise in den chirurgischen Fachbereichen und bei gynäkologisch-onkologischen Erkrankungen.

Ihre Vorteile:

  • Option auf Leitenden Oberarzt (bei 2-jährigem Vorhandensein des Schwerpunktes "Spezielle Geburtshilfe")
  • Vielseitige und interessante klinische Tätigkeit
  • Setzen eigener Schwerpunkte
  • Kollegiale und professionelle MitarbeiterInnen
  • Individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungen Schwerpunkt " Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin“ / „Gynäkologische Onkologie“ / Zusatz-Weiterbildung „medikamentöser Tumortherapie“
  • Umgebung mit hohem Freizeit- und Kulturwert

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung über und leitende Mitarbeit in der Geburtshilfe
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften und Frühgeburten im Perinatalzentrum
  • Fachärztliche Entscheidungen im geburtshilflichen und gynäkologischen Bereich
  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Durchführung von Oberarztvisiten / Teilnahme an Chefarztvisiten
  • Behandlung und Visite der Privatpatienten im Vertretungsfall
  • Korrektur der Arztbriefe
  • Teilnahme am fachärztlichen Bereitschaftsdienst (max. 4 pro Monat)
  • Supervision auf den Stationen
  • Ausbildung der AssistenzärztInnen

Unsere Anforderungen:

  • FA für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Idealerweise Schwerpunktbezeichnung oder die zeitnahe Qualifikation für den Schwerpunkt "Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin"
  • Erfahrungen in der Betreuung von Risikoschwangerschaften und Pränataldiagnostik
  • Eigenständigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen?

Dann berichten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und Ihre Chancen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Fragen beantwortet gerne:

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
 
Land
Deutschland
Ort / Region
Bayern
Position / Funktion
Oberarzt
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna

Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Falls Sie spezielle Wünsche an Ihren künftigen Arbeitgeber oder Ihre künftige Position haben, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. Im Laufe des Beratungsprozesses berücksichtigen und kommunizieren wir diese gerne.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben und Unterlagen behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job-Newsletter

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Helix - Forschung & Beratung WienÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthnewTreeCenter of ExcellenceEuropean Public Health Association (EUPHA)Charité International AcademyOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation European Health Forum Gastein