(Senior) Consultant (m/w/d) Projektmanagement Gesundheitsbauten

Kennziffer, Chiffre: GKU0819_92_KM996

Zur Verstärkung des Beraterteams im Departement Gesundheitswesen wird

– zum nächstmöglichen Zeitpunkt –

ein (Senior) Consultant (m/w/d) Projektmanagement Gesundheitsbauten

mit Dienstsitz Berlin gesucht.

Ihr Aufgabenspektrum

  • Begleitung öffentlicher Entscheidungsträger bei der Identifizierung, Strukturierung und Realisierung von Infrastrukturprojekten im Gesundheitswesen: von der Entwicklung und Bewertung strategischer Handlungsoptionen über Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bis hin zur Projektrealisierung
  • Beratung von (Universitäts-)Kliniken im Projektmanagement, begonnen bei der Projektentwicklung über alle Projektstufen und Handlungsbereiche gem. AHO bis hin zur Inbetriebnahme
  • Termin- und Kostensteuerung repräsentativer Bauvorhaben
  • Vertrags- und Risikomanagement komplexer Gesundheitsprojekte
  • Fachliche Führung externer Planungs- und Projektmanagementressourcen
  • Erstellung strategischer Konzepte, Business-Pläne und Machbarkeitsstudien
  • Erstellen von Präsentationen, Berichten, Auswertungen und Gesprächsleitfäden

In dieser Position beraten und begleiten Sie die öffentlichen Auftraggeber regelmäßig vor Ort.

Sie bringen mit

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, z. B. der Studienrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur, Projektmanagement (Bau), Immobilienwirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen (Bau)
  • entsprechende Kenntnisse im Bauprojektmanagement
  • mehrjährige Berufserfahrung, bestenfalls in der eigenständigen Projektsteuerung im Gesundheitswesen
  • fundierte Kenntnisse der einschlägigen technischen und bauvertraglichen Regelwerke wie VOB, AHO und HOAI
  • ein profundes Wissen zum Thema Vergabe von Planungs- und Bauleistungen
  • sehr gute Kenntnisse des MS Office Paketes
  • zielgerichtete Arbeitsweise und konzeptionelle Stärke
  • Leidenschaft für komplexe Fragestellungen

Geboten werden

  • interessante innovative Projekte, bei denen Sie einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Staat und Verwaltung in Deutschland leisten
  • ein sicherer Arbeitsplatz in einem aufstrebenden mittelständischen Beratungsunternehmen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main
  • flache Unternehmenshierarchien, ein hoher Gestaltungsspielraum und ein flexibles Arbeitsumfeld
  • moderne Arbeitsplätze in sehr guter Lage
  • eine leistungsorientierte Vergütung
  • 30 Urlaubstage (interner Standard)
  • interne sowie externe Weiterbildungen und Entwicklungsmöglichkeiten
  • modernes Verständnis von ergebnisorientiertem Arbeiten
  • eine gute Work-Life-Balance: Teilzeitmodelle und Möglichkeit zu Homeoffice-Tagen, eigenständig einteilbare Arbeitszeiten
  • Zuschüsse zu Sportkursen, ÖPNV und mehr
  • regelmäßige Events wie Staff Days oder Team-Staffelläufe
Information zum Arbeitgeber

Unser Mandant ist ein renommiertes und prosperierendes Inhouse-Beratungsunternehmen mit Zentrale in Berlin und weiteren Standorten in Frankfurt und Düsseldorf.

Interessen Sie sich für die Stelle als (Senior) Consultant (m/w/d) Projektmanagement Gesundheitsbauten?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist!

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527, E-Mail: office@goinginternational.org

Consultant, Job, Jobausschreibung, Stellenausschreibung, Berlin, Seniorconsultant
 
Land
Deutschland
Ort / Region
Berlin
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Für diese Funktion wird eine der Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-1-798 2527 15
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Alumni Club Medizinische Universität WienAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Swiss Tropical and Public Health InstituteEuropean Health Forum GasteinAMREF - African Medical and Research Foundation