Zurück zur Startseite | Job des Monats
Druckansicht
 
 

Arzt/Ärztin in Weiterbildung zum/zur Laboratoriumsmediziner/in (m/w/d)

Kennziffer, Chiffre: GPE0619FA25_KS982

Arzt/Ärztin in Weiterbildung zum/zur Laboratoriumsmediziner/in (m/w/d)

für den Fachbereich Klinische Chemie
an einer Medizinischen Fakultät
in Mitteldeutschland 

gesucht

 

Die Klinische Chemie und die Pathobiochemie bilden die Schwerpunkte auf Institutsebene. Das zugehörige Zentrallabor deckt das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Verfahren der Universitätsklinik ab.
Das Institut ist mit modernsten Geräten ausgestattet. Es finden moderne Technologien wie PCR sowie LC-MS/MS Anwendung. Diagnostische Verfahren etwa für Hämostase oder Lipidforschung sind Arbeitsschwerpunkte und fördern die gute Kooperation mit weiteren klinischen Abteilungen. Das Institut fördert und pflegt die gemeinsame interdisziplinäre Durchführung klinischer Studien.

.

Unsere Angebote:

  • eigenverantwortliches, spannendes und abwechslungsreiches Arbeiten

  • ein engagiertes Team in kollegialem Arbeitsumfeld erwartet Sie

  • Vergütung qualifikationsabhängig und nach Vereinbarung

  • finanzielle Förderung für die Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen

 

Optional - bei Interesse an klinisch-akademischer Karriere:

  • Unterstützung beim Aufbau Ihrer wissenschaftlichen Karriere

  • Einbindung in universitäre Forschungsschwerpunkte wie z. B. Immunologie/Entzündung, neurodegenerative Erkrankung

  • Einbindung in die Tätigkeit der studentischen Lehre, 

  • Ihr Ziel könnte die Habilitation sein

 

Wir suchen Sie:

  • eine sehr motivierte, teamfähige und aufgeschlossene Persönlichkeit

  • Sie sind kommunikationsfähig und arbeiten gerne in einem Team

  • von Vorteil: Sie befinden sich im 4. oder 5. Ausbildungsjahr

Interessieren Sie sich für die Stelle als Arzt/Ärztin in Weiterbildung zum/zur Laboratoriumsmediziner/in (m/w/d)?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist.

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527, E-Mail: office@goinginternational.org

 
Land
Deutschland
Ort / Region
Mitteldeutschland
Position / Funktion
Assistenzarzt
Wochenstunden
Vollzeit
Bezahlung / Gehalt
Vergütung qualifikationsabhängig und nach Vereinbarung
Kontakt zu Stellenanbieter

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-1-798 2527
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

 
"GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen."

Österreichische Gesellschaft für Public HealthHelix - Forschung & Beratung WienÖsterreichisches Rotes KreuzCenter of ExcellenceFFG - 7. EU-RahmenprogrammSwiss Tropical and Public Health InstituteÄrztekammer für WienAMREF - African Medical and Research Foundation